background
logotype
image1 image2 image3

Ewige Tabelle

Diese Reihenfolge errechnet sich aus allen Spielen, die bei den Weltmeisterschaften 2005 bis 2017 gespielt wurden. Die genauen Spielergebnisse der ersten beiden Weltmeisterschaften 2003 und 2004 sind leider verschollen.

Platz Volk Gewonnene Spiele
(2005 bis 2017)
Gespielte WMs
(2005 bis 2017)
1 Preussen 68 11
2 R-Volk 39 8
3 Marokkaner 38 9
4 Hessen 35 11
5 Ruhrpottler 26 4
6 Apachen 22 4
7 Japaner 21 6
8 Arkoniden 20 5
9 Münsterländer 17 8
10 Moabiter Spreewanen 16 4
11 Schweden 11 10
12 Kubaner 9 2
13 Bamb.-Malier / UCOA 9 4
14 Bienenvolk 8 2
15 Litauer 8 3
16 Titanen 8 4
17 Amerikaner 8 8
18 Samoaner 7 1
19 Grönländer 7 2
20 Uruguayer 8 3
21 Tasmanische Tiger 6 2
22 Finninnen/Fangkuchen 6 3
  Kanadier 6 3
  Sachsen 6 3
25 Zitty 6 4
26 Mutanten 5 2
27 The Hoffs 5 4
28 Spandauer 4 2
  Dänen 4 2
30 Schweizer 4 5
31 Tofalaren 3 1
32 Koreaner 3 2
  Luxemburger 3 2
34 Deutschländer 2 1
  Schwaben 2 1
  Radio Atzen 2 1
  Die Nichtnominierten 2 1
  SVB All Stars 2 1
  Isländer 2 1
40 Kap Verdener 2 8
41 Nordberliner 1 1
  Österreicher 1 1
  Prignitzer 1 1
  Rheinländer 1 1
  Spanier 1 1
  Ungarn 1 1
  Balkonier 1 1
  Mexikaner 1 1
49 Chinesen 1 2
  Maori 1 2
50 Argentinier 1 3
51 Asiaten 0 1
  Bantabaa 0 1
  Hawaiianer 0 1
  Hybriden 0 1
  Iren 0 1
  Italiener 0 1
  Latinos 0 1
  Briten 0 1
60 Tschechen 0 2

 
Außerdem haben 2003 und 2004 mitgespielt:

Berliner
Brasilianer
Elsässer
Griechen
Holländer
Kariben
Libanesen
Mexikaner
Orientalen
Polen